VA_04_460x337.jpg

Veranstaltung

18.04.2018 bis 18.04.2018

Symposium zur Eröffnung der interdisziplinären Herzmedizin

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Interessierte an der Herzmedizin der Charité, es ist uns eine große Freude, Sie zur wissenschaftlichen
Eröffnung des interdisziplinären Hybrid-Eingriffsaales und den umgebenden herzchirurgischen und kardiologischen Bereichen, einschließlich zweier moderner Herz-OPs, einzuladen.

Mit dieser interdisziplinär ausgerichteten herzmedizinischen Einrichtung bietet sich eine für Berlin einzigartige
Möglichkeit zur interventionellen, minimalinvasiven und operativen Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen auf höchstem internationalen Niveau. Gleichzeitig bietet dieser Bereich bereits Einblick in die Gestaltung der Herzmedizin im zukünftigen Universitären Herzzentrum Berlin.

Neben dem klinisch-wissenschaftlichen Programm ist auch die Besichtigung der neuen Räumlichkeiten in ungezwungener Atmosphäre vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. med. Volkmar Falk
Prof. Dr. med. Ulf Landmesser
Prof. Dr. med. Burkert Pieske
Prof. Dr. med. Karl Stangl
Nadja Schönfelder, pfleg. Leitung Hybrid-OP

Veranstalter:

IMP - Individual Med Publishing
Geschäftsführung: Ch. Konopka
Neubrücker Str. 69, 13465 Berlin
Tel.: 030 406 37 347
Fax: 030/406 37 348
www.individual-med-publishing.de

Zeit:

18.04.18, 18-20.15 Uhr

Ort:

Charité, Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin
Interne Geländeadresse: Hörsaal 6, Mittelallee 10

Downloads

Kontakt

Zurück zur Übersicht