Prof. Dr. Fabian Knebel

Leitender Oberarzt (Funktionsdiagnostik, Stationen)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Funktionsdiagnostik und Stationen
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Sie befinden sich hier:

Expertise

 

Qualifikationen:

  • Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie der DGK
  • Zusatzqualifikation Herzinsuffizienz der DGK
  • Kursleiter Stufe III (Echokardiografie) der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • EACVI Certificate für TTE und TEE
  • Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung

 Funktionen:

  • Fellow of the European Society of Cardiology (FESC)
  • Berlin Institue of Health (BIH) Clinical Fellowship 2016-2018
  • Sprecher der Arbeitskreis Echokardiografie der DEGUM
  • Sprecher der Arbeitsgruppe 05 (Kardiovaskulärer Ultraschall) der DGK
  • DZHK Wissenschaftler

 Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • European Society of Cardiology (ESC)
  • Europen Association of Cardio Vascular Imaging (EACVI)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DEGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin (DGIIN)

Lebenslauf Prof. Dr. Fabian Knebel

1981-1990 Gymnasium in Johannesburg (Südafrika) und München
1990-1991 Rettungssanitäter beim Malteser Hilfsdienst, München
1992-1998 Medizinstudium: Ludwigs-Maximilians-Universität München, Freie Universität Berlin, King’s College London, Großbritannien (Stipendium der der Studienstiftung des deutschen Volkes), Humboldt Universität Berlin
1998-1999 Praktisches Jahr: Harvard Medical School, Boston, USA, University of Cape Town, Südafrika, Charité Berlin
1998 US-Amerikanisches Staatsexamen: Certificate of the Educational Commission for Foreign Medical Graduates (ECFMG)
1998 Promotion über L-Selektin vermittelte Granulozytenaktivierung am Institut für Physiologie der Freien Universität Berlin
2006 Facharzt für Innere Medizin
2009 Facharzt für Kardiologie, Ernennung zum Oberarzt
2010 Habilitation über Diagnostik und Therapiemonitoring der Herzinsuffizienz
2015 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Charité
seit 2016 leitender Oberarzt (Funktionsdiagnostik und Station)



Forschungsprofil


Vernetzung