Das Bild zeigt einen Arzt am Tisch, der den Blutdruck einer jungen Patientin mit einem Blutdruckmessgerät misst.

Schlafmedizin

Sie befinden sich hier:

Schlafmedizin

Die Schlafmedizin behandelt Patienten mit Schlafstörungen, Schlafapnoe, chronischer Tagesmüdigkeit, Schnarchen, Narkolepsie oder anderen Parasomnien sowie einer Insomnie.

Die Schlafmedizin bildet aufgrund Ihrer zunehmenden Bedeutung in der heutigen Zeit ein eigenes Interdisziplinäres Schlafmedizinisches Zentrum.