Informationen für Patienten und Patientinnen

Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie führt sowohl ambulante als auch stationäre Behandlungen bei Herzkreislauf- und Gefäßerkrankungen durch. Für die ambulante Behandlung steht Ihnen die Hochschulambulanz zur Verfügung. Die stationäre Behandlung erfolgt auf den beiden Normalstationen und der Intensivstation der Klinik.

 

 

Stationäre und ambulante Behandlung

Die Medizinische Klinik m. S. Kardiologie und Angiologie behandelt Sie am Campus Charité Mitte sowohl ambulant als auch stationär. Informieren Sie sich auch über unser Leistungsspektrum.

Sie haben eine Einweisung zur stationären Behandlung oder eine Überweisung in eine unserer Ambulanzen? Dann folgen Sie bitte den u.a. Links.